Balayage Seminare 2017

Aussehen wie die Stars!

Soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter, Instagram und Tumblr haben einen großen Anteil an der starken Verbreitung, die Kundenwünsche im Salon haben sich dadurch enorm verändert. Wir Friseure müssen uns dem anpassen!

Ziel der Balayage-Technik ist es, glänzende und elegante Farbnuancen in die Haaren zu zaubern – von sonnengeküsstem Blond bis zu farbenfrohen Varianten.

Maurice und Rebecca zeigen Euch die Grundlagen und vor allem diverse Balayage-Techniken: Soft, Rainbow, Dark Denims bis Full Cover Balayage.

Am Sonntag und Montag bieten wir Euch ein Freehand-Seminar zu den großen Themenbereichen Balayage und Olaplex an. Referenten sind Maurice Klostermann und Rebecca Probst in unserem Salon in Berlin.

Natürliche und fließende Übergänge vom Haaransatz bis in die Spitzen. Balayage hat sich in jüngster Zeit zu dem Trendlook entwickelt.

ABLAUF DES SEMINAR

Sonntag (11.00 – 17.30 Uhr)

  • Was ist „Balayage” ?

  • Zuordnung der Freehandtechniken zu den entsprechenden Looks

  • Übungssequenzen von 1– 2 Freehandtechniken am Übungskopf

  • Praxisarbeit an Modellen

Montag (9.00 – 15.30 Uhr)

  • Die perfekte Beratung

  • Erweiterung des Anwendungsspektrums

  • Übungssequenzen von 1– 2 Freehandtechniken am Übungskopf

  • Ausarbeitung von verschiedenen Einsatzvarianten in Kombination

  • Praxisarbeit an Modellen

Zielgruppe:

  • (11.00 – 17.30 Uhr)

  • Friseure – Colorations basiswissen

  • Übung von 1– 2 Freehandtechniken am Übungskopf

  • WICHTIG:

  • Praxisarbeit an Modellen

  • Bitte bringt an dem Tag ein eigenes Modell und Handwerkszeug mit.

  • Bitte bringt an dem Tag ein eigenes Puppenkopf

  • Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

  • Kosten:

  • Preis: 1Tag Seminar
    € 150,– zzgl. MwSt. pro Person

  • Preis: 2Tage Seminar
    € 270,– zzgl. MwSt. pro Person

Termine

Sonntag 17.9.2017 Montag18.9.2017

Sonntag15.10.2017 Montag16.10.2017 Sonntag 19.11.2017 Montag 20.11.20

Wo:

Bambergerstr 8 10777 Berlin

stylist-maurice.de

Anmelden :stylist.maurice@gmail.com